Semesterkurse:

Alle ausgeschriebenen Yogakurse ohne spezielles Thema schaffen in ihrem Verlauf einen Überblick über verschiedene Aspekte der Hatha-Yoga-Praxis in der Tradition nach Iyengar.   

 

Z! = zertifizierter Kurs:

Kurse, die mit Z! gekennzeichnet sind,  sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention anerkannt und werden bei regelmäßiger Teilnahme von den meisten gesetzlichen  Krankenkassen bezuschusst.

 

     Yoga für Einsteiger/Innen:

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Thema „Haltung“ aus verschiedenen Perspektiven des Yoga. Durch die Kombination von praktischem Üben verschiedener Asanas sowie Aspekten der Yoga-Philosophie und Anatomie entwickeln wir mehr Bewusstsein für unsere Haltung.

 

 

Yoga-Einzelunterricht:

Einzelunterrichtsstunden sind sinnvoll, wenn der Wunsch da ist, intensiv an einem Thema zu arbeiten oder auch als Ergänzung zur wöchentlichen Yogastunde in der Gruppe, wenn es  konkrete Fragen gibt, die den zeitlichen Rahmen des Gruppenunterrichts sprengen würden.

Im gleichen Rahmen gibt es auch die Möglichkeit, im kleinen Kreis (mit 2-3 Personen) Yoga zu praktizieren.

 

     Kursgebühren:

Eine Übersicht finden Sie unter "Teilnahme und Wissenswertes".